Das Onlinedating generell wird seit den letzten Jahren immer beliebter. Tatsächlich werden es immer mehr Menschen, die dafür zur Verfügung stehende Portale nutzen. Und so werden auch immer mehr Portale für diese Zwecke gegründet. Das führt dazu ,dass die Betreiber sich über ihr finanzielles Wohlergehen freuen können, da jede Plattform ein wenig Geld abwirft, von dem mit mehr Plattformen logischerweise auch mehr Betreiber profitieren. Aber natürlich haben auch die Nutzer etwas davon. Die Plattformen spezialisieren sich teilweise, weil sie die Bedürfnisse ihrer Nutzer gerecht werden wollen. So entstehen viele Plattformen, die eine eng abgegrenzte Klientel bedienen möchten. Dadurch sollen diese besonders gut in der Lage sein, den richtigen Partner zu finden, der zu einem passt.

Karneval ist gerade erst vorbei, doch die Jecken fiebern bereits der nächsten Saison entgegen. Flirten ist nicht Jedermanns Sache. Das Problem fängt schon damit an, dass der Betroffene sobald das andere Geschlecht vor ihm steht, kein einziges Wort mehr über die sonst so lebhaften Lippen bringt. Andererseits gibt es auch Menschen, die vor lauter Nervosität und überschwänglicher Gefühle in einen unkontrollierten Redefluss geraten, der das gegenüber schnell das Weite suchen lässt. Flirten ist der Karnevalszeit allerdings, hat etwas Gutes und durchaus Positives für beide Kandidaten. Allein die Tatsache, dass sich an Karneval verkleidet und maskiert wird, lockert die Stimmung und auch die Hemmschwelle auf. Hinzu kommt natürlich der Faktor Alkohol, der in Maßen genommen ebenfalls dazu führt, dass sich Flirtende wesentlich eher trauen, sich lockerer und ungehemmter aufeinander zu zu bewegen.

Schon seit Jahrzehnten womöglich sogar gemeinsam jeden Samstag zum Schreibwarengeschäft gegangen und den obligatorischen Lottoschein mit den auserwählten Glückszahlen ausgefüllt zu haben. Und immer in der Hoffnung, dass ein einziges Mal der ganz große Gewinn vor der Türe steht. Der Hauptgewinn, oder gar die sechs richtigen im Lotto. Davon träumen viele Paare und Singles. Was aber, wenn es tatsächlich dazu kommt, dass ein paar Zahlen oder gar alle sechs ein Volltreffer sind,und sich ein tüchtiger Gewinn offenbart?

Sicherlich ist eine bestimmte Zeit, die man ganz für sich haben möchte, wichtig für die Entwicklung und Ausprägung des Ichs und der Stärkung der eigenen Persönlichkeit. Doch Einsamkeit auf Dauer vertragen dennoch weder Gemüt, Geist noch Seele gut. Der Mensch ist von Natur aus in der Regel nicht dafür geschaffen, um alleine leben zu können. Zumindest nicht in der Blüte seiner Jahre und auch dann nicht, wenn das zunehmende Altern immer mehr am Selbstbewusstsein nagt.

Frisch verliebt zu sein ist wohl das beste Gefühl für jeden. Wie heißt es da so schön: "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne". Diesen Zauber möchte man so lange wie möglich festhalten, denn die junge Liebe ist mit das Aufregendste und Aufwühlendste, was man überhaupt miterleben kann. Eigentlich sucht im Leben doch jeder wenigstens einmal und ganz bestimmt auch häufiger danach. Wenn man dann die Liebe gefunden hat, sieht man die Welt durch die bekannte rosarote Brille. Das Dauerlächeln im Gesicht will nicht aufhören und man sieht förmlich die Herzchen in den Augen. Jede noch so kleine Nachricht der oder des Angebeteten ist etwas Besonderes und jedes Treffen wie ein Fest. Die Zeit des Verliebtseins muss man in vollen Zügen auskosten, denn sie ist oft selten und nicht immer von langer Dauer. Deswegen ist es etwas ganz Besonders.